Für 911 bis 1989: Zusatzölkühlung von Cartronic

Cartronic Zusatz-Ölkühler für Porsche 911 F+G Modell - COC-911

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Motors!
Der dafür von Cartronic Motorsport entwickelte Zusatz-Röhrenkühler aus eloxiertem Aluminium ist in nahezu alle Ölkühlsysteme (außer Ölklappenmodelle) der 911 Baureihen bis 1989 integrierbar. Der 330 mm lange Kühler erhöht den Wirkungsgrad der Motorölkühlung und senkt dabei die Öltemperatur um zirka 5° C. Er ist Innen wie Außen verrippt. Die wirksamen Kontaktflächen zum Öl und zur Umgebungsluft betragen jeweils 2.300 cm². Der Kühler wird anstelle des Verbindungsschlauchs zwischen dem Öltank und dem Ölkühler hinten rechts am Motor montiert. Als Verbindungsstücke werden Teile des original vorhandenen Ölschlauchs verwendet (Nicht wegwerfen, da sehr teuer!). 4 sehr stabile Heavy-Duty Sicherheitsschellen werden mitgeliefert. Die Montagezeit beträgt zirka 15 Minuten. Der Motor muss dafür kalt sein und das Öl muss vorher abgelassen werden.
Lieferumfang:
1 Stk. Kühler mit Flanschen 450mm x 75mm / Gewicht 1.190 gr.
4 Stk. D/40 mm HD-Schlauchschellen.

Art.Nr. 11162
Preis: € 258,00

Front-Ölkühler Kit

Alle Fahrzeuge mit Schlangen- oder Röhrenkühler (ab SC) haben Probleme mit der Ölkühlung. Wir bieten auf Basis des Aluminium Ölkühlers vom Carrera 3,2 ltr. einen Umrüstkit an, der diese Kühlprobleme löst.
Das Besondere an unserem Ölkühler ist sind die vergrösserten Einlass/Auslassfittings. Das originale Fitting ist die engste Stelle im System. Dieses Problem haben wir gelöst.

Der Kit besteht aus:

  • 1x Frontölkühler mit grösseren verschweissten Anschlussfittings
  • 1x Karosseriehalteblech unten
  • 1x Halteblech oben auf Lampentopf
  • 1x Schlauch kurz
  • 1x Schlauch lang
  • 1x M14 x 1,5 Ablaßschraube
  • 3x Gummisilentblock
  • 1x umlaufende Gummidichtung
  • 1x Steinschlagschild Aluminium
  • 5x Befestigungsclip

Art.Nr. 11173
Preis Komplettkit: € 1.228,00

Für den Einbau sind Schweissarbeiten nötig. Einbauzeit: 5 Stunden inkl. der Schweissarbeiten für die Halter und versiegeln der Karosserie.

Einbaukosten: siehe Preisliste

Achtung!!

Stand: 28.10.2016